Wie entstanden die FutureLabs?

Aus der Sorge um die globalen Krisen und die Hilflosigkeit der jungen Generation ist im Bayerischen Elternverband das Konzept gewachsen, Schüler:innen in ihrem täglichen Schulalltag an der dringend notwendigen Transformation ihrer Welt aktiv zu beteiligen - Selbstwirksamkeit versus Ohnmacht, Zukunftsfähigkeiten versus starre Curricula.

Schon in der Pilotphase kooperieren wir mit mehreren Lehrstühlen der Universität Würzburg. Der Bundeselternrat unterstützt die Initiative genauso wie die deutschen Lions, Greenpeace Bildung und viele andere.

Mit internationalen Klimaforschern etwa des Global System Instituts oder des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung arbeiten wir an der Verbreitung in Europa und Afrika sowie an der Bildung von Best-Practice-Beispielen zur Schaffung von ‚Positive Tipping Points‘, um den Klimawandel doch noch bremsen zu können.

 

 

  • 2022-2023

PILOT-PHASE

Bayern

  • 2023-2024

ETABLIERUNGS-PHASE

Deutschland/Österreich

  • ab 2024

VERBREITUNGS-PHASE

Europa/Afrika

Unser Team

Oliver Kunkel

Gründer 

Vorsitzender Wir-gestalten-Heimat e.V.   KlimaWendeHaus gGmbH Vorstandsmitglied Bayer. Elternverband                        

 

Henrike Paede

Stellvertretende Landesvorsitzende Bayerischer Elternverband

Dr. Bernd Bullnheimer

Geschäftsführer             KlimaWendeHaus gGmbH

Prof.Dr. Anne Böckler-Raettig

Social Cognition           Psychologisches Institut     Universität Würzburg

Dr. Barbara Händel

Neurobiologin und Kreativitätsforscherin         Universität Würzburg

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.